Goldener Rhododendron
My life is an rollarcoaster

Ach ja ein wunderschönes Wochenende liegt hinter mir. Ein Wochenende, wo man nicht nachdenken musste. Wo alles hinter einem lag und man sich keine Sorgen machen musste. Genau das hab ich gebraucht, abschalten. Ich glaube, dass ich jetzt bereit bin, mich dem zustellen vor dem ich vorher so verzweifelt versucht hab wegzurennen. In der Zeit, in der ich weg war, hat sich aber auch einiges geändert, verändert, soll besser sein jetzt. Ich weiß nicht ob ich das so schnell glauben kann. Man sagt die Zeit heilt alle Wunden doch was ist wenn die Wunden immer wieder aufreißen?

Aber ich kann nicht immer darüber nach denken, so bin ich nicht. Ich will das es wieder besser wird will wieder nach vorne sehen. Auch wenn ich weiß, es wird wieder passieren. Vielleicht denkt der Rest nicht so, aber ich. Keine Ahnung warum, doch ich glaube oder bin mir sicher das es noch ein mal passieren wird, und dann wird es nicht so gut aus gehen. Doch was bringt es einen darauf zu warten das es passiert und neben dem Warten das Leben vergessen. Nach vorne sehen und hoffen, dass man sich irrt, ist alles was ich jetzt mache. Es gehört zum Leben da kann niemand was machen. Ying und Yang.

Schlimmer ist jedoch wenn man nicht leben lässt. Wenn Menschen auf eine Art und Weise Angst haben seinem Vertrauten zu erzählen was sie machen. Obwohl sie vielleicht nur nicht andere Verletzen wollen. Jeder ist doch für sein eigenes Leben verantwortlich warum zwingen Menschen dann anderen zu etwas was diese gar nicht wollen. Ist es mittlerweile Verboten etwas ohne Absprache zu machen, muss man sich für alles rechtfertigen was man macht? Nur weil sonst jemand sich betrogen fühlt. Nein! Jeder hat sein Leben.

Es ist natürlich wenn man vielleicht traurig ist oder auch beleidigt aber mehr ist nicht nötig. Aber wer bin ich schon, mich in Leben anderer einzumischen? Jeder soll machen was er will solange er nicht andere Verletzt, aber machen ist es ja egal ob sie Leute verletzten solange diesen von ihren Leid wissen. Ist ja auch wichtiger, als alles andere, dass jeder weiß das es einem beschissen geht und das man sauer ist. Hauptsache ist doch jeder weiß was für ein scheiß Leben du hast. Das es da durch anderen noch beschissener geht ist egal.

14.5.08 15:21
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(5.6.08 23:53)
es ist nich "verboten" etwas ohne absprache zu machen
man muss sich auch nich für alles rechtfertigen was man tut
aber wenn man VORHER darüber nachdenkt was man tut und gründlich darüber nachdenkt dann kommen auch selten noch großartig Probleme auf einen zu
wenn man sich vorher überlegt wen man wie behandelt


(25.8.08 23:12)
Was is da looos??
Ein Beitrag und das war´s????
Schreib mal wieder was :P


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de